Nachrichten

  • 1
  • 2
  • 3
Prev Next

Russischer Hacker festgenommen

Auf dem Flughafen von Barcelona ist der russische Programmierer Stanislaw Lissow von Beamten der spanischen Polizei festgesetzt worden. Presseberichte...

Weiterlesen

IS Sympathisant auf Gran Canaria

Eine Antiterror Einheit der Polizei hat einen 30 Jahre alten Marokkaner in Las Palmas auf Gran Canaria festgenommen. Der Mann soll sich in verschieden...

Weiterlesen

AWACS Maschine auf Gando

Am Flughafen auf Gran Canaria ist in diesen Tagen ein Aufklärungsflugzeug der NATO zu sehen. Die Maschine und die Crew stammen aus Gelsenkirchen und i...

Weiterlesen

Calima verabschiedet sich

Es war eine der längsten Calima Perioden überhaupt in den letzten 30 Jahren auf dem Archipel, aber das Wetterphänomen, das besonders bei Ost oder Südo...

Weiterlesen

Krankenhaus Personal streikt

Gewerkschaftsvertreter haben für das Krankenhaus in Arrecife auf Lanzarote eine Arbeitsniederlegung angekündigt. Ein genaues Datum steht noch nicht fe...

Weiterlesen

James Ellington droht Karriereende

Der britische Sprintstar ist auf Teneriffa mit seinem Motorrad frontal mit einem Auto kollidiert. Der Europameister über die viermal 100 Meter Staffel...

Weiterlesen

Neue Strommasten auf Lanzarote

Weiterhin gibt es keine Entscheidung zur neuen Stromtrasse zwischen Tías und Yaiza auf Lanzarote. Ohne Ergebnis getroffen haben sich Vertreter von REE...

Weiterlesen

Erdbeben auf den Kanarischen Inseln

In den vergangenen Tagen hat die Erde auf drei Inseln gebebt. Alles Beben sind von der Bevölkerung nicht bemerkt worden und stellen auch keinerlei Gef...

Weiterlesen

Tourismusbranche gebremst

Die Prognosen kurz vor Beginn der Tourismusmesse Fitur in Madrid versprechen zwar auch in diesem Jahr ein Wachstum in Tourismussektor in Spanien, alle...

Weiterlesen

Zu wenig Blutkonserven


Das kanarische Gesundheitsamt hat die Bevölkerung aufgerufen Blut zu spenden. Besonders die Blutgruppe 0+ wird dringend benötigt. Aktuell werden vier Patienten im Krankenhaus La Candelaria behandelt, hierfür benötigen die Ärzte wegen Notoperationen rund 40 Blutbeutel dieser Blutgruppe. Bereits gestern sind auf Teneriffa 264 Personen dem Aufruf gefolgt und haben Blut gespendet. Benötigt werden laut dem Gesundheitsamt 300 Blutspenden pro Tag um den Bedarf der Krankenhäuser zu decken. Im Schnitt sind es aktuell im Durchschnitt aber nur 220 Personen.

Unterwassermuseum Lanzarote


Der Skulpturenpark auf 13 Meter Tiefe, erstellt vom britischen Künstler Jason deCaires Taylor, ist fertig gestellt. Vor Playa Blanca auf Lanzarote stehen auf einer Fläche von ca. 50 Mal 50 Metern 200 lebensgroße Figuren, Bäume und Pflanzen und eine rund 100 Meter lange Mauer. Für die Eröffnung ist der Inselpräsident Pedro San Gines in einen Neoprenanzug geschlüpft und die weiße Banderole auf 13 Meter Tiefe durchschnitten. Die lebensgroßen Skulpturen sind aus PH neutralem Material, über die Monate siedeln sich Meeresbewohner auf und in den Skulpturen an. Eine ganze Bilderserie zu den Skulpturen gibt es im Internet auf der Website des Künstlers. Buchbar sind die Ausflüge zum Unterwasserskulpturenpark bei den lokalen Tauchschulen.

Transgrancanaria 2017

Bis gestern konnten sich Läufer für das größte Sportevent Gran Canarias einschreiben. Das aktuelle Ergebnis zeigt einen weiteren Teilnehmerrekord. In diesem Jahr gibt es einen zusätzlichen Laufwettbewerb mit einer Streckenlänge von 265 Kilometern der innerhalb von 101 Stunden zurückgelegt werden muss.

Alleine das notwendige Equipment dafür umfasst eine ganze DinA4 Seite. 108 Extremsportler aus 30 Nationen haben sich für diese Strecke angemeldet. Für die 125 Kilometerlange Querfeldeinstrecke, die klassische Distanz, haben sich 900 Sportler eingeschrieben.

Weitere Distanzen beim Trangrancanaria 2017 sind 82 Kilometer, 42 Kilometer, 30 Kilometer und 17 Kilometer. Der Lauf wird vom 22. – 26 Februar durchgeführt. Mehr Infos dazu auf www.transgrancanaria.net

Radiospots

Buchen Sie einfach und bequem online Ihre Werbung bei Atlantis FM. Sie haben die Wahl zwischen Radiospots und Sponsorings. Oder interessieren Sie sich für unseren Premium Club?

Weiter lesen

Kleinanzeigen

Stellen Sie Ihre Kleinanzeige kostenlos bei Radio Atlantis-FM ein und laden Sie die passenden Fotos hoch. Zudem wird Ihre Kleinanzeige täglich im Radio präsentiert.

Weiter lesen

Sponsoring

Einfach und genial, kombiniert das Sponsoring die Förderung angesehener Namen, Firmen und Produkte mit einem ganz nebenbei erworbenen Imagegewinn für das Unternehmen.

Weiter lesen