Nachrichten

  • 1
  • 2
  • 3
Prev Next
Franzosen unverletzt

Franzosen unverletzt

Die drei Franzosen die sich am Dienstag im Nationalpark auf Teneriffa verlaufen hatten sind gesund und munter in ihrem Hotel angekommen. Sie hatten ...

Weiterlesen
Ausbau wenig Aussicht auf Erfolg

Ausbau wenig Aussicht auf Erfolg

Grund dafür ist die fehlende Auslastung. Zwar steigen die Touristenzahlen auf den Kanarischen Inseln in den letzten Jahren immer weiter an, die Flug...

Weiterlesen
Suchaktion geht weiter

Suchaktion geht weiter

Mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln such das spanische Militär zwischen Fuerteventura und Gran Canaria nach den vier Insassen eines Rettungshe...

Weiterlesen
Von Teneriffa nach Paris

Von Teneriffa nach Paris

Ab Mai fliegt Easyjet und JetAirFly direkt und zweimal pro Woche vom Südflughafen jeweils zum Charles de Gaulle Flughafen und nach Paris Orly. Damit...

Weiterlesen
Schlauchboot voll mit Drogen

Schlauchboot voll mit Drogen

Zwischen Fuerteventura und Gran Canaria hat ein Patrouillenboot der Guardia Civil 1,3 Tonnen Haschisch beschlagnahmt. Die Drogenlieferung war in 45 ...

Weiterlesen
Gefälschte Arbeitsverträge

Gefälschte Arbeitsverträge

Die in Untersuchungshaft sitzenden Personen sind zwischen 25 und 41 Jahre alt, unter ihnen auch der Chef des in den Fokus der Ermittler geratenen Un...

Weiterlesen
Benzinsteuer abgelehnt

Benzinsteuer abgelehnt

Vertreter der Partido Popular auf Lanzarote haben eine Benzinsteuer für die Insel abgelehnt. Die Regierung aus Coalicion Canarias und PSOE hatten ei...

Weiterlesen
Für UNICEF und Save the Children

Für UNICEF und Save the Children

500 Schüler des Colegios Arenas in Costa Teguise haben gestern am Charco de San Gines in Arrecife an einem Lauf teilgenommen. Hintergrund ist die Fi...

Weiterlesen
Mehr Schwefeldioxid

Mehr Schwefeldioxid

Die Raffinerie bei Santa Cruz auf Teneriffa stößt mehr Schwefeldioxid als bisher angenommen. Die Vereinigung „Ciudadanos por Santa Cruz“ präsentiert...

Weiterlesen

Atlantis-FM Radio

Wir bieten Ihnen ein deutschsprachiges Vollprogramm auf Lanzarote und Fuerteventura. Sie erfahren bei uns aktuelle Nachrichten und das halbstündlich immer 5 Minuten früher.

Wir bieten ausgesuchte Informationen für Urlauber, Touristen und Residenten. Mit uns sind Sie immer aktuell informiert und bekommen noch ausgewählte Musik dazu. Wir spielen kaum Mainstream oder Charts, dafür aber viel Musik mit Qualität.

Um unser Programm in einem externen Player abzuspielen: 

http://radionetz.de:8000/atlantisfm.mp3.m3u

http://radionetz.de:8000/atlantisfm.aac.m3u

Natürlich bieten wir auch Werbeplätze für Geschäfte, Lokale und Unternehmen an. Fragen Sie uns hierzu bitte direkt per Email oder Telefon. Wir begleiten Sie von der Spotberatung über die Produktion bis zur optimalen Platzierung im Sendeschema. Sie werden den Erfolg spüren.

Radiospots

Buchen Sie einfach und bequem online Ihre Werbung bei Atlantis FM. Sie haben die Wahl zwischen Radiospots und Sponsorings. Oder interessieren Sie sich für unseren Premium Club?

Weiter lesen

Kleinanzeigen

Stellen Sie Ihre Kleinanzeige kostenlos bei Radio Atlantis-FM ein und laden Sie die passenden Fotos hoch. Zudem wird Ihre Kleinanzeige täglich im Radio präsentiert.

Weiter lesen

Sponsoring

Einfach und genial, kombiniert das Sponsoring die Förderung angesehener Namen, Firmen und Produkte mit einem ganz nebenbei erworbenen Imagegewinn für das Unternehmen.

Weiter lesen