Xima Navarro spielt für UD Las Palmas – Gran Canaria

Es ist die erste Neuverpflichtung der Gelb Blauen für die erste spanische Fußballliga und es ist eine Defensive.

Navarro soll die Abwehr stabilisieren, immerhin hat die Mannschaft aus Las Palmas im letzten Jahr 74 Tore kassiert. Außerdem steigen drei Nachwuchs-Spieler in der kommenden Saison zur ersten Mannschaft auf. Borja Herrera, Erik Expósito und Benitez Remírez sind Eigengewächse des Clubs und sollen ab der kommenden Saison auch auf dem Platz die Philosophie des Clubs repräsentieren.

Platz 14 war in der abgelaufenen Saison die Endstation für den UD Las Palmas. Auch in der kommenden Spielzeit wird tief gestapelt, keine internationalen Startplätze, aber mit dem Abstieg wollen die Gelb Blauen auch nichts zu tun haben. Offen ist noch eine Trainerpräsentation, auf die die Fans des UD Las Palmas bereits seit Wochen warten.

Der CD Tenerife hat sich mit einem 1:0 gegen Cadiz noch alles für einen Aufstieg in die erste spanische Liga offen gehalten. In den Play-Off Spielen geht es am Mittwoch gegen Getafe, das Rückspiel findet am kommenden Samstag statt.