El Hierro wächst um 27 Zentimeter

Geschrieben von Fabian von Dawans. Veröffentlicht in Nachrichten El Hierro

In der nächsten Ausgabe des „Journal of Volcanology and Geothermal Research“ steht El Hierro im Mittelpunkt. Die keinste der Kanareninseln ist in den letzten sechs Jahren um 27 Zentimeter in die Höhe gewachsen. Grund dafür sind sechs starke Magma Ströme in den vergangenen Jahren. Der Bericht liefert entsprechende Statistiken und Bilder – 10.000 seismische Bewegungen haben die Forscher dem Bericht zufolge in den letzten Jahren unter und rund um El Hierro registriert. So gut wie alle waren von der Bevölkerung nicht wahrgenommen worden. Rund die Hälfte der Erdbewegungen hat unterhalb der Insel in rund 14 Kilometer Tiefe zu Lavabewegungen geführt. Weil diese nicht austreten konnten haben sie die Insel angehoben. 

Nachrichten Feed

feed-image Feed-Einträge