Tropensturm "Leslie" nimmt Kurs auf Kanarische Inseln

Tropensturm "Leslie" nimmt Kurs auf Kanarische Inseln

Er heißt „Leslie“ und befindet sich aktuell im Nordwesten des Archipels, mitten im Atlantik.

Der spanische Wetterdienst rechnet mit zwei bis drei Tagen bis dieses Wetterphänomen die Kanarischen Inseln erreicht.

Es wird mit bis zu 40 Knoten Windgeschwindigkeit gerechnet und mit bis zu 30 Liter Regen pro Quadratmeter. Dazu muss vor allem an den südlichen und südwestlichen Küstenabschnitten mit hohem Wellengang gerechnet werden.

Eine Wetterwarnstufe hat der spanische Wetterdienst noch nicht ausgegeben. Diese soll morgen publiziert werden, wenn die Prognose für „Leslie“ exakter getroffen werden kann.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.