Fuerteventura

Fahrradrennen FUDENAS mit neuem Rekord

Fahrradrennen FUDENAS mit neuem Rekord

Zum elften Mal findet das Mountanbikerennen auf Fuerteventura statt. In diesem Jahr nehmen 3.200 Teilnehmer an dem Querfeldeinrennen teil, das am 28. und 29. Oktober vom Infanterieregiment Soria 9 organisiert wird.

Gestartet wird, wie in den letzten Jahren auch, am Parque Baku in Corralejo. 160 Kilometer müssen die Teilnehmer an zwei Tagen zurücklegen. Übernachtet wird in einem Feldlager bei Antigua. 90% der Strecker führt über unbefestigte Wege Fuerteventuras.

Ein Teil der Startgelder geht an die Krebsstiftung der Insel.

Das Infanterieregiment Soria 9 organisiert das MTB-Rennen und stellt Helfer, Sanitäter zur Verfügung, baut das Feldlager für die Teilnehmer auf und sorgt für die Verpflegung.