Kein Ferienvermietungsverbot wie auf Mallorca

Kein Ferienvermietungsverbot wie auf Mallorca

Dem Minister für Tourismus auf den Kanarischen Inseln zufolge wird es ein Verbot wie in Palma de Mallorca beschlossen nicht geben.

Das hat Isaac Castallano bei einem Treffen mit Journalisten der Tageszeitung El Periodico mitgeteilt.

Beide Autonomien und deren Bedürfnisse seien nicht zu vergleichen, zudem sind die Zustände unterschiedlich. In Palma de Mallorca hat das Rathaus die Vermietung von Appartements an Urlauber verboten. Häuser sind von dem Verbot ausgenommen.

Laut dem Minister für Tourismus auf den Kanarischen Inseln arbeitet die Regierung an einem Gesetzesentwurf der sich flexibel an die Bedürfnisse der einzelnen Insel anpasst. Urlaubsvermietung soll auch in Zukunft auf dem Archipel möglich sein, kontrolliert und reglementiert durch die jeweilige Inselregierung.