Britischer Tourist wohlauf

Mitarbeiter des Telefericos auf Teneriffa haben den seit gestern Nacht vermissten britischen Touristen gefunden. Der Mann war den Hang unterhalb der Bergstation aus bisher unbekannten Gründen hinabgestürzt. An der Suche beteiligte sich zwischenzeitlich auch die Crew eines Rettungshelikopters, sowie Beamte der Guardia Civil und der Feuerwehr. Der Mann hatte sich bei dem Sturz an einem Bein verletzt. Nähere Infos zu dem Unfall sind noch nicht bekannt. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.