Kanarische Literatur gratis

Zum Dia de Canarias gibt es die „Crónicas de la conquista de Canarias“ kostenlos als E-Book. Mehr als 2.000 Mal wurde das Buch bereits herunter geladen. Laut Google Analytics auch in Ländern wie Groß Britannien, Deutschland, Italien, Norwegen oder der Slowakei. Der historische Roman basiert auf den von Historikern anerkannten Texten Lacunense, Maritense und Ovetense, die in Madrid, Oviedo und auf den Kanarischen Inseln gefunden wurden. Dazu hat der spanische Geschichtsprofessor Manuel Lobo Cabrera die Arbeit als Lektor begleitet. Das E-Book über die kanarische Geschichte des Mittelalters kann noch bis zum 30. Mai, dem Dia de Canarias, kostenlos als E-Book herunter geladen werden. Unter www.diadecanarias.es

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.