Nahverkehr verliert Passagiere

Pro Monat fahren auf Lanzarote 4.600 Personen weniger mit dem Bus. Grund sind die Bauarbeiten in der Innenstadt von Arrecife. Weil die Straßen gesperrt sind müssen Busse die Innenstadt über die Umgehungsstraßen umfahren. 20% der Passagiere haben sich in den vergangenen Monaten alternative Möglichkeiten gesucht um in die Innenstadt zu gelangen. Erst Ende März sollen die Straßenarbeiten, soweit erklärt es die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung, abgeschlossen sein. Zum Ende der Osterwoche soll dann auch die Avenida Maritima in Arrecife in beiden Richtungen wieder befahrbar sein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.