TF-21 zum Nationalpark geöffnet

Die TF-21 in La Orotava auf Teneriffa ist wieder in beiden Richtungen befahrbar. Das hat das Cabildo von Teneriffa in einer Pressemitteilung veröffentlicht. Damit ist der Nationalpark wieder vom Süden und vom Norden der Insel aus erreichbar. Nur die TF-24 bleibt weiterhin wegen Schnee und Eis geschlossen. In den vergangenen Tagen sind mehr als 45 Tonnen Schnee und Eis beseitigt worden. Zum Teil lagen im Teide Nationalpark bis zu zwei Meter Schnee.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.